Kartschule findet bei uns regelmäßig statt und ist mit eigenem Equipment vollkommen kostenlos!

KSCA RACING SCHOOL beinhaltet neben dem Erlernen der Fahrtechnik, Kurventechnik, Bremstechnik im theoretischen und natürlich im praktischen Umgang. Bereiche wie Technik des Rennkarts (Chassis, Motor, Vergaser, Reifen, etc.) sind ebenso wichtig wie das Rennregelement und die Flaggenkunde!
Reinhard Stipits und unser Trainer- sowie Mechanikerteam,welches hauptsächlich aus erfahrenen und erfolgreichen Kartprofis besteht, freut sich schon auf Ihren Besuch. Natürlich gibt es nach erfolgreichen Absolvieren unserer Kurse auch ein KSCA-Zertifikat!
Eizelunterricht- und Rennteilnahmekosten auf Anfrage!
Kontakt:
Ing. Reinhard Stipits, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Tel.: +43 664 85 98 687